Manchmal können Ihre Freunde und Verwandte einfach nicht so nah und verfügbar sein, wie man es sich wünschen würde. Dennoch müssen Sie sich nicht allein gelassen fühlen, insbesondere nicht in Notsituationen. Mit dem Hausnotruf, einem Angebot des Deutschen Roten Kreuzes, bekommen Sie jederzeit und bei jeder Notlage entsprechende Hilfe einfach per Knopfdruck, auch wenn das Telefon einmal nicht mehr erreichbar ist. Alles was Sie dazu benötigen ist ein Telefonanschluss und eine Steckdose. Das bedeutet Sicherheit rund um die Uhr, unkompliziert und zuverlässig.

Die geschulten Mitarbeiter des DRK kommen gerne zu Ihnen nach Hause, führen das Hausnotruf-System vor und erklären alles (natürlich kostenlos), beraten Sie bei der Auswahl des technischen Zubehörs und der Bezugspersonen im Notfall und klären auf Wunsch auch die Kostenübernahme mit Ihrer Pflegekasse.

Bei Fragen zum Hausnotruf stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Ihr Ansprechpartner:
Patrick Dost

Telefon: 02251 / 79 11 46
E-Mail: pdost@ drk-eu.de
Den aktuellen VIVANT Info-Flyer können Sie hier herunterladen.

Schriftgröße

kleinnormalgrößer

Diabetiker Selbsthilfegruppe Mechernich

Ansprechpartner:
Herr Dr. Schweikert
Telefon: 0 24 43 / 24 85

Manchmal müssen Treffen der Gruppe leider ausfallen, daher empfehlen wir, sich vorab in der Barbara-Apotheke zu erkundigen.

Alzheimer Selbsthilfegruppe für Angehörige in Mechernich

Ansprechpartnerinnen: Birgitta Santema, Krankenschwester der Tagesklinik, und Gertrud Claren, Sozialarbeiterin des Krankenhauses Mechernich
Telefon: 0 24 43 / 17-17 30