Die häusliche Pflege ermöglicht es Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen in ihrem Handlungsspielraum eingeschränkt sind, durch Inanspruchnahme eines neutralen Dienstleisters weiterhin in ihrer vetrauten Umgebung zu leben und so kompetente gesundheitserhaltende und -fördernde Maßnahmen in ihrem gewohnten sozialen Umfeld zu erhalten.

Unser Bestreben ist es, professionelle Pflegeleistung und menschlich-
verantwortungsvolles Handeln in die häusliche Umgebung unserer Kunden und ihrer Angehöriger zu bringen, um die Lebensqualität dieser Menschen nicht nur zu erhalten, sondern möglichst auch zu verbessern.

Erst unsere Kunden geben unserer Arbeit Sinn. Sie können auf unserer Leistungen vertrauen.
Den aktuellen VIVANT Info-Flyer können Sie hier herunterladen.

Schriftgröße

kleinnormalgrößer

Diabetiker Selbsthilfegruppe Mechernich

Ansprechpartner:
Herr Dr. Schweikert
Telefon: 0 24 43 / 24 85

Manchmal müssen Treffen der Gruppe leider ausfallen, daher empfehlen wir, sich vorab in der Barbara-Apotheke zu erkundigen.

Alzheimer Selbsthilfegruppe für Angehörige in Mechernich

Ansprechpartnerinnen: Birgitta Santema, Krankenschwester der Tagesklinik, und Gertrud Claren, Sozialarbeiterin des Krankenhauses Mechernich
Telefon: 0 24 43 / 17-17 30