Abseits vom Routinebetrieb eines Krankenhauses ermöglicht das Ambulante OP-Zentrum Zülpich eine Operation in persönlicher und stressfreier Atmosphäre. Erfahrene Fachärzte sorgen dafür, dass Sie in kürzester Zeit wieder in das normale Alltagsleben einsteigen können.

Ihr Ansprechpartner:
Lothar Jentges, Telefon: (02443) 17-1131
www.aopz-zuelpich.de

Dauer und Kurzzeitpflege in geräumigen Zimmern im und am Schloss Schleiden.

Die Einrichtung verfügt über:
  • vorrangig Einzelzimmer
  • Dusche und WC
  • seniorengerechte Möblierung
  • Telefon, Fernseher und Kühlschrank
  • Nord- und Südterasse, Park
  • Gemeinschafts- und Aufenthaltsräume
  • ein vielfältiges Serviceangebot

Die Einrichtung verfügt über speziell eingerichtete Wohngruppen für dementiell erkrankte Menschen sowie für Menschen mit geistiger Behinderung. Unsere qualifizierten und motivierten Mitarbeiter kennen die speziellen Bedürfnisse älterer Menschen und sind stets bedacht, deren Aufenthalt in freundlicher Atmosphäre so angenehm wie möglich zu gestalten.

Ihre Ansprechpartner sind:
Herr Reiner Weckmann, Telefon: (02445) 8506101


Liebfrauenhof Schleiden GmbH
Vorburg 9, 53937 Schleiden
www.liebfrauenhof-schleiden.de

"Es genügt nicht, im Leben zu stehen, man muss sich auch darin bewegen."

Unter diesem Motto stellt das Geriatrische Zentrum Zülpich seit 1997 seine Rehabilitations- und Pflegeeinrichtungen in den Dienst der Gesundheit älterer Menschen.

In der Rehabilitation helfen wir, die Folgen von Unfällen oder Krankheit zu bessern und wenn möglich zu heilen sowie altersbedingte Einschränkungen zu verhindern oder aufzufangen. Zu diesem Zweck stehen 40 Betten in freundlichen Ein- und Zweibettzimmern bereit.

Das Pflegeangebot umfasst die Dauer- und Kurzzeitpflege in Mechernich und Zülpich. Die Dauerpflegeeinrichtung Branbenderstift mit 61 Plätzen wird in den Räumen des GZZ vom Liebfrauenhof Schleiden betrieben.

Betreute Seniorenwohnungen bieten wir Ihnen in Mechernich und Zülpich direkt am Geriatrischen Zentrum an. Die Ein- und Zweizimmerwohnungen - zum Teil mit Balkon - sind zwischen 33 und 75 qm groß.

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Marlena Cattelaens, Telefon: 0 22 52 / 304-100
Auf dem Gelände des Geriatrischen Zentrums in Zülpich betreibt die VIVANT - Ihr Pflegedienst im Kreis Euskirchen eine Tagespflegeeinrichtung mit 11 Plätzen.

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Heike Stullgies, Telefon: 0 22 52 / 10 10

Geriatrisches Zentrum Zülpich
St.-Elisabeth-Str. 2-6, 53894 Mechernich
www.geriatrisches-zentrum-zuelpich.de

Der Barbarahof in Mechernich ergänzt als Seniorenzentrum die Versorgung pflegebedürftiger Menschen im Kreis Euskirchen um ein vielseitiges Pflege- und Betreuungsangebot. Dieses beinhaltet neben der Alten- und Kurzzeitpflege auch die Tagespflege des VIVANT-Pflegedienstes. Einen besonderen Schwerpunkt bildet dabei die Betreuung dementiell erkrankter Menschen. Ein Bereich mit 22 Plätzen wird von Menschen mit geistiger Behinderung bewohnt.

Am Waldrand von Mechernich gelegen, bietet das Seniorenzentrum pflegebedürftigen Menschen einen wohnlichen und freundlichen Ort, an dem sie sich heimisch fühlen können und von qualifiziertem Fachpersonal kompetent umsorgt werden.

Ihre Ansprechpartnerinnen:
Gabriele Ley, Heimleiterin Telefon: (0 24 43) 90 46 - 101

Sabine Koch, Pflegedienstleiterin Telefon: (0 24 43) 90 46 111

Barbarahof Mechernich
Im Schmidtenloch 32
53894 Mechernich
www.barbarahof-mechernich.de



Des Weiteren arbeiten wir eng mit der Arbeitwerwohlfahrt Regionalverband Rhein Erft und Euskirchen e. V. sowie dem Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Euskirchen e. V. zusammen.
Den aktuellen VIVANT Info-Flyer können Sie hier herunterladen.

Schriftgröße

kleinnormalgrößer

Diabetiker Selbsthilfegruppe Mechernich

Ansprechpartner:
Herr Dr. Schweikert
Telefon: 0 24 43 / 24 85

Manchmal müssen Treffen der Gruppe leider ausfallen, daher empfehlen wir, sich vorab in der Barbara-Apotheke zu erkundigen.

Alzheimer Selbsthilfegruppe für Angehörige in Mechernich

Ansprechpartnerinnen: Birgitta Santema, Krankenschwester der Tagesklinik, und Gertrud Claren, Sozialarbeiterin des Krankenhauses Mechernich
Telefon: 0 24 43 / 17-17 30